Benutzer-Werkzeuge

    ~~ RM: keiner ~~ UI: ---start--- ~~ IP:100.28.0.143~~

Webseiten-Werkzeuge


Prozessor-Karten A3000 Übersicht

Der Amiga 3000 verfügt über den gleichen 200pol. Prozessor-Sockel wie der Amiga 4000. Aus diesem Grund sind die meisten CPU-Erweiterungskarten für den A4000 auch im A3000 nutzbar.

Aufgrund des Gehäuses des A3000, sind einige Karten mit hohem Aufbau (durch Kühlkörper, Erweiterungsplatinen, Ram-Sockel) nur bedingt geeignet.

Probleme gibt es zudem bei Verwendung der (originalen) ROMs, welche das Kickstart nachladen. Hier wurde mittels MMU-Mechanismen ein Teil des FastRams für das Rom blockiert - dieser Mechanismus funktioniert so nicht mit 68040/68060er CPUs.

CPU-Karten für den A4000

Baustelle


www.amigawiki.org

Links z.T. mit großen Bildern

Zuletzt geändert: 2022/12/09 22:53