amigawiki

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite?:

Seitenleiste

 Kategorien

 Familien

  Driven by DokuWiki
talk:expansion:storage:a570  de:expansion:storage:a570

A570 CD-ROM

=======

Für den Amiga 500 entwickeltes CD-ROM-Laufwerk von Commodore. Es wird am seitlichen Expansionport des Heimcomputers angeschlossen und verfügt über ein eigenes Netzteil. Das Gerät schaltet sich erst ein, wenn der Rechner hochgefahren ist und übernimmt die volle Kontrolle über das System. Anschließend wird nach einem bootfähigen Medium, wie z. B. eine Diskette oder eben einer CD, gesucht.

A570

Aus dem Handbuch:
Durch das Anschließen des CD-ROM-Laufwerks A570 an den Amiga 500(+) erhalten Sie ein System, das Ihnen einerseits die zahlreichen Möglichkeiten eines Commodore Interactive Multimedia CDTV-Systems eröffnet und andererseits auch weiterhin die gewohnte Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit des Amiga bietet. Das kombinierte System aus Amiga und CD-ROM-Laufwerk kann - genau wie ein CDTV-System - alle CDTV-Titel, alle CD+G-Titel, alle CD+MIDI- Anwendungen, aber auch gewöhnliche CDs wiedergeben. Darüber hinaus können Sie das CD-ROM-Laufwerk auch als leistungsstarkes Peripheriegerät für den Amiga verwenden. CD-ROMs sind im Handel erhältlich und dienen - wie konventionelle Nachschlagewerke - als Referenz für Informationen über Geografie, Bevölkerungsstrukturen, Geschichte, Finanzen usw. Mit dem CD-ROM-Laufwerk können Sie nahezu alle gängigen CD-ROMs lesen, selbst wenn diese ursprünglich nicht für den Amiga vorgesehen waren (sie müssen lediglich im Standardformat ISO 9660 beschrieben sein). In Anbetracht der Tatsache, daß jede CD-ROM bis zu 600 Megabyte Informationen enthält, stellt das CD-ROM-Laufwerk A570 eine äußerst wertvolle Erweiterung für den Amiga dar.

Das Anschließen des CD-ROM-Laufwerks ist einfach. Sie brauchen keinerlei Software zu installieren, sie ist fest eingebaut und deckt den Betrieb als CDTV und als CD-ROM ab. Zusätzliche Programme oder Geräte sind nicht erforderlich. Wenn Sie CDTV-Titel wiedergeben, können Sie auch weiterhin Tastatur, Maus und Monitor des Amiga zur Eingabe und Anzeige verwenden. Bei Bedarf können Sie die Fähigkeiten Ihres Systems noch zusätzlich erweitern, denn das CD-ROM-Laufwerk besitzt einen internen Steckplatz für eine Speichererweiterung und einen Einschub an der Rückseite, der beispielsweise für Festplatten verwendet werden kann. FIXME

  • nur für A500 und A500plus
  • zum CDTV kompatibel
  • Single-Speed
  • DMA
  • Caddy-Laufwerk
  • eigenes LW-Interface
  • externes Netzteil
  • Speichererweiterungs-Slot
  • nach außen geführter Future-Connector(?)
  • erschienen: vorab 1991 als A690, danach als A570


www.amigawiki.org

Links

=======
· Zuletzt geändert: 2017/10/29 17:39