amigawiki

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite?:

Seitenleiste

 Kategorien

 Familien

  Driven by DokuWiki
talk:history:porter  de:history:porter

Porter, Jeff

=======
auf der Amiga32 in Neuss 2017

Jeff begann als Ingenieur bei der Entwicklung des LCD Portablen und wurde dann Director of Engineering, wo er als Projektleiter für die A500, C65 sowie für die CDTV und CD32 Produkte tätig war.


Baustelle

Eintrag von https://www.linkedin.com/in/scalajeff/de :
Von 1984 bis 1994 war ich bei Commodore International beschäftigt. Mein berühmtester Beitrag dort war wiederum der Titel R&D bei der Entwicklung des Amiga 500. Dieses Produkt hat Commodore (zumindest für einige Jahre) vor dem Konkurs bewahrt. Wir haben mehr als 4 Millionen dieser Babys verkauft! Ich muss es lieben.

Commodore Mai 1984 - Mai 1994 (10 Jahre 1 Monat)
Erstaunliche Zeit in diesem Milliarden-Dollar-Garagenladen. Berichtet an Henri Rubin, COO für die meiste Zeit meiner dortigen Tätigkeit. Am besten bekannt für den Mann hinter dem Amiga 500.


Jeff Porter

http://www.amigahistory.plus.com/commphoto.html
Jeff leitete das A500-Designteam und übernahm die Hardwareentwicklung bei Commodore. Auf die Frage nach Hardware-Änderungen zwischen aktuellen Maschinen und Entwicklern antwortete er immer wieder „Apple Pie and Motherhood“.

Amitopia TV - Jeff Porter interview by the Viva Amiga:
https://www.youtube.com/watch?v=pIEX3TtUtt4

Commodore 1680/RS1200
http://www.zimmers.net/cbmpics/oserial2.html
designed by Jeff Porter and Andy Finkel


www.amigawiki.org

Links

=======
· Zuletzt geändert: 2017/10/29 21:47