Wegen Server-Umzug ist das Wiki im Moment im Nur-Lesen-Modus.

amigawiki

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite?:

Seitenleiste

 Kategorien

 Familien

  Driven by DokuWiki
talk:parts:polyswitch  de:parts:polyswitch

PolySwitch (PPTC)

=======

Baustelle

PolySwitch THT

Selbstrückstellende Sicherung

Die PolySwitch™ Polymer-PTCs bieten eine rücksetzbare Überstrom- und Übertemperaturschutzfunktion. Wegen ihrer großen Trägheit schützen sie vor langen Überlastungen und geben den Strom erst nach einer 'Abkühlphase' wieder frei. Bei einem dauernden Kurschluß (z.B. Kabelschluß) zieht dies Verhalten eine Schädigung der nachgeschalteten Bauteile mit sich.

Code:         
PolySwitch Resettable Devices PPTC (Polymeric Positive Temperature Coefficient) devices help protect against damage caused by harmful overcurrent surges and faults. Unlike traditional single blow fuses, after the fault is cleared. 

Andere übliche Bezeichnungen sind PPTC- oder PTC-Sicherung (englisch polymeric positive temperature coefficient) und rückstellende Sicherung. Diese Bauteile werden von unterschiedlichen Herstellern unter verschiedenen Markennamen angeboten: Polyswitch (Tyco International), Multifuse® (Bourns), Polyfuse oder Everfuse.

PolySwitch THT

Eigenschaften

  • große Auswahl an RoHS konformen rücksetzbaren PPTCs
  • geringer Basiswiderstand
  • Halteströme von 50mA bis 15A
  • max. Spannungen von 6V bis 72V, 240V für Netzspannungs- und bis zu 600V für Telekommunikations Applikationen
PolySwitch SMD u.a.

Vorteile

  • Einsparung von Kosten und Leiterplattenfläche durch kleinere Bauformen,
  • mehr Design Flexibilität
  • stoß- und vibaritionsfest, da keine mechanische Komponente
  • reduzierte Garantie-, Service und Reperaturkosten, keine Zugänglichkeit nötig
  • (zertifiziert nach UL, CSA und TÜV)

Nachteile

  • Die Ansprechzeit (engl.: Triptime) beträgt bei den meisten Modellen systembedingt mehrere Sekunden und ist daher als extrem träge zu bezeichnen.

Applikationen

  • Automotive: Motoren, Klimaanlagen
  • Unterhaltungselektronik, Computer Motherboards
  • Satellitenempfangsanlagen
  • Netzteile und Transformatoren
  • Batterie-/Akkuschutz
  • Telekommunikation: Modems, Alarmanlagen, Ethernet, VoIP

Anwendungen


im Amiga

=======
Commo-Nr. C= Bezeichnung C= Info Form Editors Info
391647-01Varistor Switch, SM 1.85A PFRA 185 ?


Alternativ-Typ (lt. Commodore):

VorkommenAnzahlPosition Bemerkung
A4T 2 F160, F161,SMD 1,85A
A4t-DM 1 F200,SMD-1,85A


www.amigawiki.org

Downloads / Links

=======
· Zuletzt geändert: 2014/03/18 03:31