Wegen Server-Umzug ist das Wiki im Moment im Nur-Lesen-Modus.

amigawiki

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite?:

Seitenleiste

 Kategorien

 Familien

  Driven by DokuWiki
talk:parts:resistor  de:parts:resistor

Widerstände

=======
Draht-Widerstände

Ein Widerstand ist ein zweipoliges passives elektrisches Bauelement zur Realisierung eines ohmschen Widerstandes in elektrischen und elektronischen Schaltungen. Widerstände werden beispielsweise verwendet, um

  • den elektrischen Strom auf sinnvolle Werte zu begrenzen
  • die elektrische Spannung in einer Schaltung aufzuteilen

elektrischer Widerstand

=======

Der elektrische Widerstand ist in der Elektrotechnik ein Maß dafür, welche elektrische Spannung erforderlich ist, um einen bestimmten elektrischen Strom durch einen elektrischen Leiter fließen zu lassen. Als Formelzeichen für den elektrischen Widerstand wird in der Regel R – wahrscheinlich abgeleitet vom Lateinischen resistere für „widerstehen“ – verwendet. Der Widerstand hat die SI-Einheit Ohm, sein Einheitenzeichen ist das große Omega (Ω).

Gesamt-Widerstandswert bei Reihenschaltung

Gesamt-Widerstandswert bei Parallel-schaltung

Widerstandsfarbcode

=======
Widerstandsfarbcode mit 4 Ringen

Widerstands-Reihen

=======

Schon in der Frühzeit der Elektrotechnik wurde eine Normierung von Bauteil-Werten vorangetrieben. Bei den Widerständen einigte man sich auf die sogenannten IEC- E-Reihen (International Engineering Consortium). Diese E-Reihen zeichnen sich durch äquiprozentuale Abstände der Grundwerte untereinander aus und werden auch Toleranz- %-Zahlen bezeichnet, da die Reihe E6 für die Toleranz-Klasse +/- 20%, die Reihe E12 für +/- 10% ,die Reihe E24 für +/- 5% bzw. +/- 2% sowie E96 für +/- 1% gilt. Die E-Reihen werden nach DIN 41426 (3.71) hier angegeben.

E-Reihe für Widerstände

**E6 (20%)**
1,0  	1,5  	2,2  	3,3  	4,7  	6,8  	  	  	  	  	  	 
**E12 (10%)**
1,0  	1,2  	1,5  	1,8  	2,2  	2,7  	3,3  	3,9  	4,7  	5,6  	6,8  	8,2 
**
E24 (5%)**
1,0  	1,1  	1,2  	1,3  	1,5  	1,6  	1,8  	2,0  	2,2  	2,4  	2,7  	3,0 
3,3  	3,6  	3,9  	4,3  	4,7  	5,1  	5,6  	6,2  	6,8  	7,5  	8,2  	9,1 

**E96 (1%)**
1,0  	1,02  	1,05  	1,07  	1,10  	1,12  	1,15  	1,17  	1,20  	1,22  	1,25  	1,27 
1,30  	1,32  	1,35  	1,37  	1,40  	1,42  	1,45  	1,47  	1,50  	1,52  	1,55  	1,57 
1,60  	1,65  	1,70  	1,75  	1,80  	1,85  	1,90  	1,95  	2,00  	2,05  	2,10  	2,15 
2,20  	2,25  	2,30  	2,35  	2,40  	2,47  	2,55  	2,62  	2,70  	2,77  	2,85  	2,92 
3,00  	3,07  	3,15  	3,22  	3,30  	3,37  	3,45  	3,52  	3,60  	3,67  	3,75  	3,82 
3,90  	4,00  	4,10  	4,20  	4,30  	4,40  	4,50  	4,60  	4,70  	4,80  	4,90  	5,00 
5,10  	5,22  	5,35  	5,47  	5,60  	5,75  	5,90  	6,05  	6,20  	6,35  	6,50  	6,65 
6,80  	6,97  	7,15  	7,32  	7,50  	7,67  	7,85  	8,02  	8,20  	8,42  	8,65  	8,87 
9,10  	9,32  	9,55  	9,77  	  	  	  	  	  	  	  	 

Diese Werte sind für die Dekaden x1, x1000 und x1000000 zu verstehen- die Angaben sind dann entweder mit dem Aufdruck Ohm, kOhm, MOhm oder durch einen Farbcode nach DIN 41426 gekennzeichnet (3.71).

Bauteil

=======

Eine andere Bauform ist der SMD-Widerstand.
Es gibt auch Gruppen von Widerständen in sogenannten Netzwerken.


Commodore-Ersatzteil-Nr.:


amigawiki.de

Links und Downloads

=======
· Zuletzt geändert: 2015/10/30 03:44