amigawiki

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite?:

Seitenleiste

 Kategorien

 Familien

  Driven by DokuWiki
talk:software:communication:ncomm  de:software:communication:ncomm

NComm

=======
Download einer Datei mit NComm 2.0 unter Verwendung des ZModem-Protokolls.

NComm ist neben Term eines der beliebtesten Shareware Terminal Programme.

Es wurde in den 90er Jahren bevorzugt dafür verwendet, den Amiga über ein, mit einer Telefonleitung verbundenen, Modem mit einem BBS System, wie z.B. AMMS zu verbinden. Das Programm eignet sich z.B. gut dazu, Dateien zwischen zwei beliebigen Computersystemen über die serielle Schnittstelle auszutauschen.

Die Applikation ist sehr schlank und kann von einer Diskette auch auf einem A500 gestartet werden. NComm wurde ursprünglich von Daniel Bloch entwickelt. Spätere Versionen wurden von Torkel Lodberg veröffentlicht. Das letzte Release erfolgte 1996 und trug die Versionsnummer v3.06.

Seit dem Jahr 1998 wurde der Amiga-Community ein kostenloser Lizenzschlüssel zur Verfügung gestellt.

HowTo

=======

FIXME


www.amigawiki.org

Links

=======
· Zuletzt geändert: 2017/10/22 02:41