Wegen Server-Umzug ist das Wiki im Moment im Nur-Lesen-Modus.

amigawiki

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite?:

Seitenleiste

 Kategorien

 Familien

  Driven by DokuWiki
talk:expansion:bus:micro-a4kd-tbb  de:expansion:bus:micro-a4kd-tbb

MicroniK A4000 Busplatine

=======

Produktname: MicroniK A4000 Busplatine

Hersteller: MicroniK Computer-Service, Deutschland

Produktionszeit: 1997 - 1999 (?)

UVP/ Straßenpreis: (Bestandteil des MicroniK Big-Tower A4000 Classic)



Die Busplatine wurde für diesen Tower gemacht: MicroniK Big-Tower 4000 (daneben: Mac mini G4 zum Größenvergleich)

Diese Bus-Boards wurden von der deutschen Firma MicroniK Computer-Service für den Amiga 4000 Desktop entwickelt und Ende der 90er Jahre als Set mit dem MicroniK Big-Tower A4000 Classic über den Amiga-Fachhandel vertrieben. Es gab zwei Versionen des Bus-Boards:

A4000 Busplatine ISA

=======
  • 7x Zorro II/III Steckplatz
  • 2x Amiga Video Slot
  • 5x ISA Steckplätze

Um die ISA-Steckplätze nutzen zu können, ist weitere Hardware erforderlich!

A4000 Busplatine PCI

=======
  • 7x Zorro II/III Steckplatz
  • 1x Amiga Video Slot
  • 3x ISA Steckplätze
  • 3x PCI Steckplätze

Um die ISA- & PCI-Steckplätze nutzen zu können, ist weitere Hardware erforderlich!



Hardware-Kompatibilität

=======
für A500A600A1000A1200A2000A3000(T)A4000(T)CDTVCD32
geeignet ja, nur D



Bekannte Probleme:


Bilder

=======
A4000 Busboard 6960 Rev.4.0 ISA, v. oben
A4000 Busboard 6960 Rev.4.0 ISA, v. unten
A4000 Busboard 6960 Rev.4.0 ISA, eingebaut




verfaßt (7/2013) von ERNIE » MacSchrauber.de


www.amigawiki.org

Links und Downloads

=======
· Zuletzt geändert: 2013/09/02 04:26